E-Skateboard Fahrtechniken-Ausruestung

E-Skateboard Fahrtechniken & Ausrüstung

E-Skateboard Fahrtechniken und Schutzausrüstung: Für das Fahren mit dem E Skateboard bedarf es neben dem Brett selbstverständlich auch ein wenig Können. Welche Fahrtechniken es gibt und welche Schutzausrüstung bei der Fahrt mit dem E Skateboard auf jeden Fall getragen werden sollte, erfährst du hier im Ratgeber.

Schutzausrüstung zum E Skateboard fahren

Beginnen wir mit der Schutzausrüstung beim E Skateboard fahren. Da etliche E Boards locker Geschwindigkeiten um die 30 km/h erreichen, ist es auf jeden Fall empfehlenswert eine angemessene Schutzausrüstung beim Boarden zu tragen. Einige E Boards fahren sogar noch schneller und schaffen Höchstgeschwindigkeiten um die 50 km/h. Wer ein solches Brett sein Eigen nennt, sollte auf jeden Fall auf das Tragen eines Helmes nicht verzichten. Anbei findest du einen kleinen Überblick über die beste Schutzausrüstung für E-Boarder.

Der Helm

Ein Helm ist bei vielen Sportarten wirklich zu empfehlen, vor allem aber beim E Skateboard fahren. Viele der Boards erreichen Geschwindigkeiten von 25km/h oder sogar deutlich mehr. Doch auch bei geringeren Geschwindigkeiten können Stürze auf den Kopf tödlich sein. Wir raten also jedem E Boarder immer zum Tragen eines Helmes. Dabei gibt es natürlich unterschiedliche Varianten. Während für langsames Cruisen ein Halbschalenhelm reicht, braucht man für Freestyle und Downhill definitiv einen Vollhelm aus dem Motocross oder Motorrad-Bereich.

O Neal Motocross Helm
  • ✅ [SICHERHEIT] Die Schale ist konstruiert aus ABS für erhöhte Sicherheit und...
  • ✅ [GRATIS] Inklusive Gratis O'NEAL Helmbeutel.
  • ✅ [HINWEIS] Die Passform des Helmes kann durch Innenfutter und Wangenpolster...

Gute Helme findest du hier…

Handprotektoren

Spezielle Skateboradhandschuhe schützen die Hände nicht nur im Falle eines Sturzes, sondern können auch zum Aufsützen während der Fahrt beim Downhill genutzt werden. Die Handschuhe mit Aufsätzen eignen sich beim E Boarden aber nur bedingt, da eine Hand zur Bedienung der Fernsteuerung frei bleiben muss.

Keine Produkte gefunden.

Weitere Skaterhandschuhe findest du hier…

Ellenbogen-Protektoren

Die Ellenbogen sind meist einer der Kontaktpunkte, welcher beim einem Sturz mit dem E Board in Mitleidenschaft gezogen wird. Ellenbogenschoner schützen vor schweren Verletzungen und schmerzhaften Abschürfungen.

Ellenbogen Schoner
  • SICHERHEIT - Schütz Deine Handgelenke, Knie und Ellbogen mit 6 fachmännisch...
  • PERFEKTE PASSFORM - und volle Bewegungsfreiheit! Alle SKATEWIZ Protektoren...
  • FINDE DEINEN STYLE - Freu Dich auf unsere Knieschoner Kinder, die sich an Deinen...

Weitere Ellenbogen Protektoren findest du hier…

Knieprotektoren

Knieschoner sind das A und O bei der Schutzausrüstung für E Boarder. Wer stürzt, fällt oft auf die Knie und schmerzhafte Verletzungen können die Folge sein. Knieprotektoren gehören für uns wie der Helm zur Basisausstattung.

Angebot
Knieprotektoren
  • Das feuchtigkeitsableitende Gewebe regelt die Temperatur und hält trocken
  • Abnehmbare/Versetzbare Hartschale vorn an der Kniekappe bietet Schutz vor...
  • Verbesserte Atmungsaktivität durch perforiertes, schadstofffreies,...

Weitere Knieprotektoren findest du hier…

Das passende Schuhwerk

Zum Skaten braucht man auch das passende Schuhwerk. Vor allem Vans sind der Inbegriff für Skateschuhe, was an der robusten Sohle mit viel Grip liegt. Wenn du Schuhe zum E Boarden suchst, so kannst du natürlich jeden Schuh nehmen, Vans passen aber einfach zum Lifestyle und sind extra fürs Boarden gemacht!

Angebot
Vans Canvas Sneaker
  • Verschluss: Gummi
  • Leder: Wildleder
  • 13.1496062858 inches

Weitere Vans Modelle findest du hier…

Rucksack für den Ausflug

Wer längere Touren mit dem E Board fahren möchte, der sollte auf jeden Fall auch einen kleinen Rucksack für Getränke oder ähnliches mitnehmen. Welches Modell du wählst, bleibt dir da völlig frei überlassen…

Weitere Rücksäcke findest du hier…

Fahrtechniken beim E Skateboard

Wenn du gerade erst mit dem Elektro-Skateboarden angefangen hast, musst du dir zunächst darüber im Klaren sein, ob dein rechter oder dein linker Fuß dein besserer vorderer Fuß ist. Der Stand auf dem Brett wird unter Boardern als „Normal“ oder „Goofy“ bezeichnet.

  • Goofy-Haltung: In der Goofy-Haltung fährst du mit dem rechten Fuß vorne und dem linken Fuß hinten.
  • Normale Haltung: In der regulären Haltung fährst du mit dem linken Fuß vorne und dem rechten Fuß hinten.

Dies sind die zwei verschiedenen Arten, auf einem Elektro-Skateboard zu stehen. Aber woher weißt du, welcher Fuß der vordere und welcher der hintere ist? Mit den folgenden Tests kannst du diese Frage leicht beantworten.

Balltest: Nimm einen Fußball und schieße ihn. Der Fuß, der den Ball getreten hat, ist dein hinterer Fuß. Der stehende Fuß ist der Ausgleichsfuß und somit der Vorderfuß.

Treppentest: Gehe zu einer Treppe und bleibe mit beiden Füßen auf dem Boden stehen. Mache jetzt intuitiv den ersten Schritt nach oben. Der Fuß, mit dem du beginnst, sollte dein vorderer Fuß sein.

E-Skateboard Fahrtechniken-Ausruestung

E Skateboard Fahrtechniken auf einen Blick

Natürlich kann man bein E Boarden nicht nur starr auf dem Brett stehen. Wie beim regulären Longboarden gibt es auch beim E Skateboard etliche tolle Fahrtechniken, welche man anwenden kann. Einige der üblichen Fahrtechniken beim E Boarden haben wir die hier grob angerissen.

Sliden: Das Sliden ist eher eine Technik aus dem regulären Longboard und Downhill Bereich und dient zum Bremsen. Die meisten E Boards haben allerdings Bremsen und so wäre das Sliden streng genommen überflüssig. Slides sind aber immer cool anzusehen und so kannst du auch mit dem E Board versuchen zu sliden.

Carven: Das Carven ist ähnlich wie beim Skifahren oder Snowboarden zur Regulierung der Geschwindigkeit auf dem Longboard gedacht. Auch diese Technik ist beim E Board eigentlich überflüssig, da die Speed ja über die Fernsteuerung geregelt werden kann. Das Carven macht allerdings Spaß und so kannst du schön mit dem Board das Gewicht verlagern und entlang der Straße Carven.

Cruisen: Das Cruisen ist die einfachste Technik. Stelle dich auf dein E Board und reguliere die Speed. Du musst weder dein Gewicht verlangern noch sonst etwas tun. Lass dich vom Motor einfach entspannt durch die Straßen tragen…

Dancing: Das Dancing ist ein Phänomen, welches vor allem bei YouTube und Instagram von Frauen gerne vorgeführt wird. Hier tanzen die Damen gerne im lässigen Schritt auf dem Brett und sehen dabei recht entspannt aus, während diese durch die Straßen gleiten. Gute Board Dancer können auf dem E Board extrem viel Aufmerksamkeit auf sich ziehen, es ist beinahe schon eine Kunstform.

Freeride: Beim Freeriding handelt es sich um eine Kombination aus unterschiedlichen Fahrtechniken. Ob Slides, Drifts, Carven und Handsdown, beim Freeride ist alles erlaubt. Beim Freeriding steht vor allem der Spaß im Vordergrund und wer ein erfahrener E Boarder ist, der wird mit Sicherheit riesengroßen Spaß beim Freeriding haben.

E-Skateboard Fahrtechniken im Wohnzimmer üben

Wer möchte, der kann E-Skateboard Fahrtechniken auch ohne Probleme im Wohnzimmer üben. Die richtige Balance ist entscheidend beim E-Boarden und wer sich auf dem Brett sicher fühlt, kann dies auch deutlich besser beherrschen. Zum Glück gibt es für E-Boarder eine tolle Lösung, wie diese auch im heimischen Wohnzimmer ihre Skills verbessern können. Mit sogenannten Balance Boards lässt sich das Skaten und Wellenreiten prima simulieren und die gesamte Muskulatur und Balance trainieren. Ein paar der besten Balance Boards haben wir dir hier zusammengestellt.

Boarder King Skate Set
  • ✅ TOP PREIS LEISTUNG: Wir glauben, dass Sie für ein Balance Board nicht zu...
  • ✅ ZEITEFFIZIENTES TRAINING: Manchmal hat man nicht genug Zeit, um ins...
  • ✅ TRAINIEREN WIE EIN SPORTLER: Wussten Sie, dass das Training mit dem Balance...
Boarder King Indoor Allrounder
  • TOP LEISTUNG: Zusätzlich zum Balanceboard ist bei uns immer eine Rolle und...
  • ZEITEFFIZIENTES TRAINING: Manchmal hat man nicht genug Zeit, um ins...
  • TRAINIEREN WIE SPORTLER: Wussten Sie, dass das Training mit dem Balancebrett,...
Jucker Hawaii Homerider
  • 🌊 𝐅𝐮𝐧𝐬𝐩𝐨𝐫𝐭 & 𝐓𝐫𝐚𝐢𝐧𝐢𝐧𝐠 - Der...
  • 🌊 𝐌𝐚𝐝𝐞 𝐢𝐧 𝐆𝐞𝐫𝐦𝐚𝐧𝐲 - Dein Balanceboard...
  • 🌊 𝐋𝐞𝐢𝐜𝐡𝐭 𝐳𝐮 𝐋𝐞𝐫𝐧𝐞𝐧 -...

Welche Tricks auf einem Balance Board möglich sind, kannst du in diesem Video sehen. Generell gilt, was du auf dem Balance Board beherrscht, wirst du ziemlich einfach auch beim Skaten oder Surfen anwenden können…

Welche Tipps zu E-Skateboard Fahrtechniken hast du auf Lager? Hinterlasse uns ein Kommentar!

(Visited 115 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert