E Skateboard Offroad

E Skateboard Offroad Test, Modelle & Vergleich

Ein Offroad Elektro Skateboard verspricht Spaß abseits der befestigten Wege und eignet sich wunderbar für Schotterpisten und zum Teil auch ungängigeres Gelände. Welche Boards sich im Gelände am besten schlagen, erfärhst du hier im E Skateboard Offroad Test…

Wo kann man Offroad E Skateboards nutzen?

Offroad Skateboards werden zum Mountainboarding genutzt und sind für leichtes Gelände gebaut worden. Mit Offroad E Skateboards kannst du ohne Probleme auf Schotter- und Waldwegen fahren. Auch kleine Trails und Wanderpfade sind mit hochwertigen Offroad E Boards meisterbar. Anbei findest du ein kleines Video vom Mountainboarding.

Achtung! Auch das Fahren auf Wald- und Feldwegen mit dem E Skateboard ist in Deutschland verboten! Ein Verstoß kann hohe Strafen nach sich ziehen!

E Skateboard Offroad Test / Vergleich

Anbei haben wir dir ein paar der besten Offroad Elektro Skateboards zusammengesucht. Wir haben nicht alle gelisteten Modelle getestet, sondern diese zum Teil aufgrund von Erfahrungen und technischen Daten gegenübergestellt. Prinzipiell sind alle hier vorgestellen Offroad E Skateboards aus unserer Sicht empfehlenswert…

SYL08 Gelände E Board

Dieses Offroad Elektro-Skateboard mit Motor kann eine maximale Geschwindigkeit von 40 km/h bieten. Steile Hänge bis zu 30° sollen kein Problem sein. Die Aufhängung mit Federung verspricht auch in unwegsamen Gelände Komfort und Vortrieb.

  • Reichweite: 20-30 km
  • Leistung: 36V / 2A
  • Klettergrad: 30D
  • Akku: 10 Ah.
  • Maximale Traglast: 130 kg.
  • Steuerung: Kabellose Bluetooth-Fernbedienung.
  • Ladezeit: 3 Stunden.
  • Radgröße: 200 mm x 50 mm.
  • Radmaterial: hochelastisches PU-Rad
  • Material der Platte: Ahorn

Keine Produkte gefunden.

Ninestep Cross Country Board

Leistungsstarkes Dual-Hub-Motor-Elektro-Skateboard mit seriöser Reichweite von 18-25km. Die Systemleistung beträgt satte 2.000 Watt. Die Topspeed wird mit rund 40 km/h angegeben. Die Maximalbelastung für das Brett beträgt 120kg, es können Steigungen bis 20% erklommen werden. Auch wenn dieses Brett kein echte Mountainboard ist, so können aufgrund der großen Vollgummibereifung auch Schotterpisten und Wiesen befahren werden. Für den harten Offroad-Einsatz eignet sich das Brett aber eher nicht.

Keine Produkte gefunden.

J&Z Elektro Offroad Board

Geländegängiges E Skateboard mit einer Top-Speed von 40-50 km/h. Leistung beträgt 1.200 Watt mit Allradantrieb. Steigungen zwischen 20 und 40 Prozent sollen laut Hersteller kein Problem sein. Die Hochwertige Aufhängug mit Federbeinen absorbiert Stöße auf so gut wie jedem Untergrund. Der Hersteller gibt die Ladezeit mit 3-4 Stunden an. Das J&Z Mountainboard ist der Porsche unter den hier gelisteten Modellen.

Keine Produkte gefunden.

Alternative: Offroad Longboard ohne Motor MBS Mountainboard

Fertig montiert MBS V-Brake kompatibel Ideal für Anfänger. Kann legal auf öffentlichen Plätzen gefahren werden, da Sportgerät ohne Motor.

MBS Colt 90 Mountainboard
  • Stabiles Deck aus Ahornholz
  • ATS.12 Achsen mit 12 mm Achsen sind stark, leicht und einfach verstellbar
  • F1-Klett-Bindungen lassen sich leicht an Ihren Fuß anpassen

Welches Elektro Offroad Skateboard ist dein Favorit? Hinterlasse uns gerne ein Kommentar!

(Visited 536 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert